top of page

KV-Lehrvorbereitungsjahr (10. Schuljahr)
"Junior Economics" mit Zertifikat

In unserem KV-Lehrvorbereitungsjahr mit Zertifikatsabschluss «Junior Economics» bilden wir vertrauensvoll und mit viel Zusammenhalt junge Menschen zu verantwortungsvollen und kritisch denkenden Persönlichkeiten aus, die für den Lehrstart im kaufmännischen Berufsfeld bestens gerüstet sein werden - mit zwei KV-Berufspraktika Einsätzen!

Wichtig:

- Das KV-Lehrvorbereitungsjahr kann auch als «PLUS Variante» abgeschlossen werden mit einer
  zusätzlichen  BMS – Vorbereitung im 1ten- Semester! 

- Ein Einstieg ab dem 2ten-Semester (wenn es im Gymi nicht geklappt hat) ist auch möglich! 
   
Wir helfen beim Einstig sofort über unser Job-Coaching eine geeignete Lehrstelle für den Lehr-Start im
   Auguststart zu finden. 

Kurzbeschrieb: KV-Lehrvorbereitungsjahr "Junior Economics" mit Zertifikatsabschluss

Ein KV-Lehrvorbereitungsjahr (10. Schuljahr) mit der Repetition des Sekundarschul-Schulstoffs, einem ersten Einstieg in die kaufmännischen "Wirtschafts-Handlungsfelder", zwei Sprachaufenthalten (F & E), gezieltem Job-Coaching mit Lehrstellensuche, zwei Berufspraktika, einem Sportcamp und finalem Zertifikatsabschluss mit Feier! Unsere Schüler-/innen sind gerüstet für eine anspruchsvolle KV-Lehre.

Definierte Unterrichtswochen mit  einer Tagesstruktur und 13 Wochen Schulferien gem. öffentlichen Schulen

Start 3te Woche August  - Ende Mitte Juli

Wir unterstützen, begleiten und fördern individuell unsere jungen Talente beim Einstieg ins Berufsleben.

KV

Fokusinhalte: KV-Lehrvorbereitungsjahr "Junior Economics" mit Zertifikat

  • Kaufmännische Lehrstelle finden
    Wir sind sehr erfahren im Job-Coaching und betreiben seit 5 Jahren einen Bewerbung-Treffpunkt mitten in Uster. Das Job-Coaching starten wir mit unseren Schülern-/innen direkt Anfang Schuljahr und begleiten den Lehrstellenfindungsprozess zuverlässig bis zum erfolgreichen Lehrvertrag.

     

  • Berufspraktika
    Zwei kaufmännische Berufspraktika bringen unseren Schülern-/innen den beruflichen Praxisalltag näher und auch die Sicherheit, dass sie sich auf den künftigen Lehrstart freuen können.
     

  • Repetition/Nachholunterricht
    Wissenslücken aus dem Sekundarschulstoff werden sorgfältig aufgearbeitet und nachgeschult.

     

  • Künftiger Lehrstart mit anspruchsvoller Berufsschule 
    Im Hinblick auf die künftige Berufsschule erarbeiten wir ab dem 2ten Semester ein erstes Grundverständnis für die neuen (Wirtschaft-)Berufsschulfächer, das ist wichtig für das Bestehen der schulischen Probezeit in der Lehre.
     

  • Sprachaufenthalte Frankreich und England
    Die kaufmännische Lehre definiert sich fokussiert über ausgewiesene Sprachfertigkeiten in Französisch und Englisch; der Lehrabschluss zielt auf ein Sprachniveau B1/B2 ab. Es lohnt sich also das Vokabular in Französisch & Englisch zu repetieren und zu vertiefen. Das gelingt besser im Zusammenhang mit gelebter Sprachkultur in Form von zwei Sprachaufenthalten (im Ausland/ mit Gastfamilie).
     

  • Sport-Camp
    Im 2ten Semester sorgt das Camp für Bewegung und fördert Zusammenhalt und Freundschaften. 

Schulbetrieb und Unterricht: KV-Lehrvorbereitungsjahr "Junior Economics" mit Zertifikat

Erste Fragen? Mehr Infos?
Ein Beratungsgespräch vereinbaren unter 044 586 21 11 oder Kontakt mit uns aufnehmen. Danke!

Lehrgang: KV-Lehrvorbereitungsjahr "Junior Ecomonics" mit Zertifikat

Unterrichtsfächer und Stundenplan für das ganze Schuljahr in geregelter Tagesstruktur

Bitte unsere detaillierte Ausschreibung des KV-Lehrvorbereitungsjahres "Junior Economics" mit Zertifikat anfordern. 

Bitte unseren ausgearbeiteten Trainingsplan anfordern. Danke!

Zeitraum Vorbereitungsjahr:

Start Montag, 19. August 2024 - Mitte Juli 2025

Unterrichtstage: Mo - Fr / 13 Wochen Schulferien analog öffentliche Schulen

Unterrichtszeiten Schulbetrieb: 8.30 - 12.00 und 13.00 - 16.30 und/oder 13.30 - 17.00

 

3 Wochen zum Semesterstart Job-Coaching, Laufbahnberatung, Bewerbungshilfe:

  • Bewerbungs-Werkstatt 9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.30

  • Biz Uster Öffnungszeiten/Berufsmesse Öffnungszeiten

  • Berufspraktikum 4 Wochen pro Semester

1tes - Semester Fokus auf Bildungslücken füllen / Nachholunterricht Schulstoff Sek. A

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch - extra: Sprachaufenthalt in England!

  • Mathematik

  • Lehrstellensuche, Job-Coaching, Selbstkompetenz, Sport

  • Start mit Berufskunde

  • PLUS-Angebot: mit BMS möglich

 

2tes-Semester Fokus auf Handlungskompetenzen Berufsschule /Wirtschafts-Fächer Training 

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch mündlich, schriftlich, Kommunikation - extra: Sprachaufenthalte F & E!

  •  HKB a-e

  • Finanzen

  • Technologie (wir sind ECDL Base Testcenter) unsere Schüler-/innen schliessen mit dem anerkannten ECDL Base Zertifikat in unserem KV-Lehrvorbereitung ab! 

  • Selbstkompetenz

Zielgruppe

Schüler-/innen welche 9 Schuljahre absolviert haben und eine Lehrvorbereitungslösung suchen
(gegebenenfalls mit einer BMS Vorbereitung)

Klassengrösse:

Ab 8 bis max. 12 SchülerInnen

Lehrpersonen vom eduQua zertifizierten Bildungsinstitut MVI Training Uster

Die Schüler-/innen werden von geprüften (Berufsschul-)Lehrpersonen unterrichtet, welche zudem über eine mehrjährige Berufspraxis im Fachgebiet oder in der Laufbahnberatung ausweisen.

Abschluss

  • Zertifikat "Junior Economics"

Voraussetzungen zur Erlangung des Zertifikats "Junior Economics":
- 80% Anwesenheit
- Projektarbeit in Form eines Lerntagebuches
- Abschlussprüfungen am Ende des Schuljahres: Notenschnitt mind. 4.0

ECDL Base Zertifikat (freiwillig): 4 bestandene ECDL Base Module

Kosten für das KV-Lehrvorbereitungsjahr "Junior Economics" mit Zertifikat:

  • Unterrichtssequenzen in den Schulwochen gem. Trainingsplan

  • Schulmaterial und Lehrmittel

  • Job-Coaching, Laufbahnberatung, Bewerbungshilfe

  • 2 Sprachaufenthalte F & E

  • IKA /ICT: ECDL Zertifikat international anerkannt!

  • Sport Aktivitäten und 1 J & S Sport Camp

  • 2 Berufspraktika

Schulgeld (Jahresgebühr 2 Semester) CHF 15'700.-- / zahlbar in Monats-Raten (ohne Aufschlag) Fr. 1'308.--
(Pro Semester CHF 7'850.-- / PLUS Variante mit BMS im ersten Semester Preis gem. Absprache)

Anmeldung:

Mit der definitiven Anmeldung am KV-Vorbereitungsjahr CHF 1000.-- zur Zahlung fällig. Nach Abschluss des besuchten KV-Vorbereitungsjahres wird diese Anmeldegebühr zurückerstattet. Bei nicht Antreten oder einem Abbruch des Lehrjahres verfällt der Anspruch auf Rückerstattung.

Kurzbeschrieb: Lehrvorbereitung EBA Erwachsene

Achtung nur in Kooperation mit der "Wirtschaft"/Arbeitgeber möglich!

Zielgruppe

Erwachsene

Die angehenden Lernenden sind 4 Tage im Betrieb und sind an einem Tag (Montag) pro Woche im Unterricht bei MVI Training in Uster.

Vorbereitung auf die Berufsfachschule für ein erfolgreiches Bestehen einer Erstausbildung im Erwachsenenalter.

Unterrichtsangebote/Vorbereitungsjahr

  • Sprache: Lesen und Schreiben

  • Kommunikation D evt. E

  • Mathematik und Naturwissenschaften

  • Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)

- Allgemeinbildender Unterricht (ABU)

- Absprache mit der Berufsschule

EBA/FZE

Kurzbeschrieb: Praktikumsplätze / Beschäftigung

Achtung nur in Kooperation mit der "Wirtschaft"/Amt möglich!

- Finanzierung Zuweiser/Andere

Zielgruppe

Teilnehmende an einem Job-Integrationsprogramm.

Personen in der Job-Neuorientierung.

Die Teilnehmenden sind ein oder zwei Semester im Betrieb und sind monatlich an ausgewählten Tagen im individuellen Förderunterricht Unterricht bei MVI Training.

Förderangebote/Unterrichtsdauer

  • Sprache: Lesen und Schreiben

  • Kommunikation D evt. E

  • Mathematik und Naturwissenschaften

  • Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)

Praktikum
bottom of page